Seitenlauftore

Spekatakulär im Auftritt - seitlich öffnend

Seitliche Öffnung

Eine weitere, vor allem in Frankreich sehr beliebte Variante des LAKAL Torprogramms ist das Seitenlauftor. Wie der Name schon sagt, öffnet und schließt es in seitlicher Richtung. Elegant gleitet es zur Seite, ohne unnötig Platz zu verschenken: Denn LAKAL Seitenlauftore gewähren die volle Einfahrtshöhe und -breite sowie bei Einbau einer zusätzlichen Stellwand auch die Nutzung der Seitenwand.

In jeder denkbaren Breite

Die seitliche Schiebebauweise eignet sich ebenso für kleine, mittlere und große Breiten wie für Neubau, Umbau und Sanierung. Weitere Besonderheiten: Möchten Sie schnell etwas aus der Garage holen, schlüpfen Sie durch das teilgeöffnete Tor, ohne gleich das ganze Tor in Bewegung setzen zu müssen. Für den schnellen Zugang können alternativ separate Türen in gleicher Optik eingeplant werden.

In großer Typen- und Formenvielfalt

LAKAL Seitenlauftore werden aus Massivholz oder pflegeleichtem Aluminium gefertigt passend zum Stil des Hauses. Integriert in unkonventionelle Gestaltungen nehmen es Seitenlauftore mit verschiedenen Winkeln oder Rundungen auf. Auch die Planung von geschwungenen s-förmigen Torlandschaften ist mit diesem Modell realisierbar.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.